Venezuela Los Roques

Los Roques

1. Tag: Von Caracas geht es per Flug auf den ca. 90 Seemeilen nördlich vor Caracas liegenden Archipel. Der Archipel bildet den etwa 41 km² großen Nationalpark Los Roques, welcher aus ungehähr 350 Inselchen, Sandbänken und gesunden Korallenriffs besteht.

Sie kommen hier auf der Hauptinsel Gran Roque in einer typischen Pension unter und unternehmen Ausflüge auf verschiedene Inseln zum Baden und Schnorcheln im kristallklaren Karibikwasser, um die interessante Unterwasserwelt an den Riffs kennen zu lernen.

2. Tag: Full Day Sonne Strand und Meer. Wer Tauchen möchte kann dies vor Ort organisieren. In der Langusten-Saison sollte man sich nicht nehmen lassen, diese Spezialität bei einem Candlelight-Dinner zu genießen.

3. Tag: Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Rückflug nach Caracas.

Inklusive: Flüge, Bootstouren, Übernachtungen und Malzeiten (alkoholische Getränke extra) Nationalpark Tax muß vor Ort in Landeswährung bezahlt werden.

Wichtig: Sonnenschutz, Badeschuhe und Schnorchelausrüstung bei Bedarf


mail to: mochitours@gmail.com  © Mochitours 2013