Venezuela Canaima / Angelfall (ab Cumaná)

canaima

Dieser Ausflug führt Sie zu einer der schönsten Attraktionen in Venezuela: dem Angelfall im Nationalpark Canaima. Über Landweg gelangt man von Cumaná nach Ciudad Bolivar, wo es bis vor kurz die einzige Brücke über den Orinoko gab. Übernachtet wird in einer Pension, damit man frühzeitig am Morgen am Flughafen ist, um nach Canaima zu fliegen. (ca. 1 h ). 

Dort verweilt man 3 Tage und 2 Nächte und unternimmt Bootsausflüge im motorisiertem Einbaum zum Angelfall zu dessen Füssen man in einer Hängematte übernachtet und zu den Fällen (Sapo oder Hacha) an der Lagune von Canaima.


Inklusive: Transfers, Flüge, Exkursionen, Übernachtungen (einmal Hängematte, einmal Bett) und Malzeiten in Canaima (alkoholische Getränke extra)Nationalpark Tax müssen vor Ort in Landeswährung bezahlt werden.

Wichtig: Sonnencreme, Mückenspray, Regenschutz und Trecking Sandalen bzw. Schuhe sind empfehlenswert.


mail to: mochitours@gmail.com  © Mochitours 2013